TechWeek News

Sample

Loading
  • TECHWEEK FRANKFURT: 30 Prozent Besucheranstieg auf Deutschlands breitest aufgesteller Digitalmesse und neuer Standort für 2020.
  • Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie & Entwicklung wird am 13. November 2019 die TechWeek Frankfurt offiziell eröffnen. Die Digital-Messe TechWeek Frankfurt vereint über 6000 Entscheidungsträger, 300 Sprecher auf 15 Konferenzbühnen und 250 führende Aussteller.
  • Im Gespräch mit com! professional erklärt Peter Radgen, wie man in Zeiten der digitalen Transformation energieeffiziente und nachhaltige Rechenzentren betreibt. Radgen ist Inhaber des Lehrstuhls für E ...
  • Die digitale Transformation bringt für Unternehmen Herausforderungen mit sich. Um diesen zu begegnen, muss sich die IT-Abteilung den sich ständig verändernden Anforderungen anpassen und digitale Geschäftsprozesse vorantreiben. Die Zeiten, als IT ein Sinnbild dafür war, dass sich jemand darum kümmert, dass PC und Telefon funktionieren, sind längst vorbei. Wie sich die Unternehmens-IT nachhaltig aufstellt und welche Chancen die Digitalisierung mit sich bringt, verrät Marc Bachmann, Geschäftsführer der karriere tutor GmbH und dort verantwortlich für den Bereich Technology, im Interview mit unserem Media Partner IT-Management.today.
  • Johannes Kräft ist DevOps-Experte und Systemarchitekt bei der lokalen Dating-App Spotted. Auf der Cloud Expo spricht er über Teamleitung von DevOps-Teams. Das ist auch bei Spotted ein großes Thema, wie er im Interview vorab erzählt.  

  • Sales- und CRM-Dashboards nutzen Daten aus SAP-Quelle zur Unterstützung von Marketing, Vertrieb und Außendienst

  • „Taking development tooling to the next level“ is the promising title of a session with Ulf Kvistborg at Cloud Expo Frankfurt 2018. In this interview, Maersk's Head of Development Enablement provides fascinating insights.

  • Was passiert eigentlich mit den gespeicherten Daten, wenn ein US-Unternehmen Server in Europa betreibt oder einen deutschen Cloud-Anbieter aufkauft? Cloud-Security-Experte Dr. Hubert Jäger rät Unternehmen zu besonderer Sorgfalt.

  • Reporting-Plattform von CPM-Spezialist IDL punktet mit erweitertem Leistungsspektrum inbesondere bei der Kommentierung von Berichtsinhalten

    Neue Funktionalitäten bei benutzerbezogenen Workflow-Aufgaben und Berichtseinbindung in MS PowerPoint sowie Erweiterungen für Konsolidierung und finanzwirtschaftliche Planung in IDL.KONSIS

  • Rebekka Weiß ist im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation & Neue Medien e.V. (Bitkom) für die Betreuung der Bereiche Datenschutz, Wettbewerbs- und Verbraucherrecht, sowie Kartellrech ...
  • Big Data World and BARC present the largest event for data analytics and big data. Visitors can expect a comprehensive program providing information, training and networking on all the key data topics - Machine Learning, IoT, Predictive Analytics, Big Data Analytics and more –  / free of charge! – November 7 + 8, Messe Frankfurt
  • Transformation have a bad reputation, yet we hear DevOps and Agile transformations being mentioned in many places. But what does that mean and how it is different to the previous waves of transformati ...
  • „Als Anbieter virtueller Telefonanlagen beobachten wir einen klaren Trend zur Cloud. Unternehmen schätzen die Verfügbarkeit, Flexibilität und Aktualität von Cloud-Lösungen. Auch ihr Vertrauen in die Sicherheit der Cloud wächst“, berichtet Udo Thermer, Head of Product Development bei byon.

  • At Cloud Expo Europe, Key Speaker Vitor Reis will talk about exciting experiences and perspectives of serverless architecture. Now Lead Software Engineer at Delivery Hero, over the last 8 years Vitor has developed his career through technology companies in the of segments logistics, health, education and finance.

  • Being in control of Identity and Access Management (IAM) is really important for the banking industry. Using Cloud Services adds federation to the legacy IAM picture. The talk of Dr. Jürgen Diehl, Pri ...
  • Der Managed Service Provider KAEMI ist erstmalig auf der Cloud Expo Europe in Frankfurt dabei. Zum Infrastruktur-Booster SD-WAN stellt der Dienstleister zwei Top-Speaker: KAEMI CEO Sven Launspach und ENGIE Deutschland CTO Klaus Schiewald. Passend dazu veröffentlicht KAEMI eine SD-WAN Video Tutorial & gratis Whitepaper.

  • Neue Qlik Sense App visualisiert auf Basis historischer Fußballdaten
    die Gewinnchancen der teilnehmenden Nationalteams

  • Q1. Your current showcase is a database with 1.4 Billion dataset (~1.2 TB data file) with taxi trips of New York using the TLC Trip Record Data . What kind of data discovery do you do with such data? ...
  • Mit Prof Dr. Andreas Herrmann steht der Direktor des Instituts for Customer Insight an der Universität St. Gallen auf der Big Data World 2018 in Frankfurt am Rednerpult. Er spricht über soziale und ökonomische Implikationen autonomen Fahrens. Dazu gibt er im Vorfeld spannende Einblicke...

  • Upgraded platform brings new UI and in language experience for workers in Germany, France and the Netherlands.
  • Scalable Event Platform Allows Organizations and Marketers to Deliver Messages Easily and Cost-Effectively

  • Online data Warehouse Service REPODS

    29 Aug 2018 Record Evolution
    Record Evolution GmbH is a young company in the field of IoT and data science product development and consulting. At the Big Data World 2018 we will present our innovative online service REPODS (www.r ...
  • Ohne Supercomputer gäbe es keinen Wetterbericht und kein Star Wars im Kino. Die meisten dieser Rechenmonster sind aber mit ganz anderen Aufgaben betraut.   Rudolf Lohner, Mathematikprofessor am Steinbuch Centre for Computing (SCC) und an der Fakultät für Mathematik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zu Supercomputern in Deutschland und der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz.

  • Qlik Data Literacy Index deckt auf: Organisationen können durch ausgeprägte Daten-Souveränität ihren Wert um bis zu 500 Millionen Dollar steigern. Europäische Unternehmen gehen im Vergleich am versiertesten mit Daten um.

  • At Cloud Expo Frankfurt 2018, Scientist Dr. Arash Asadi (Secure Mobile Networking Lab, SEEMOO, TU Darmstadt) gives an outlook into the future of connectivity in Germany and what role 5G can play here. In this interview he provides exciting insights into his topic.

  • MarkLogic Corporation, ein führender Anbieter operationaler und transaktionaler Enterprise-NoSQL-Datenbanken, verkündete heute den Start des MarkLogic Data Hub Service. Dieser bietet einen schnellen und kosteneffektiven Weg, um erfolgskritische Unternehmensdaten in der Cloud sicher zu integrieren, zu speichern, zu harmonisieren und zu analysieren. Der MarkLogic Data Hub Service nutzt dabei die Stärken von MarkLogics bewährter Data Hub Technologie und reduziert Kosten und operative Hürden, die bei der Integration von Unmengen an Geschäfts- und Anwenderdaten anfallen. Das Ergebnis ist ein Schatz an angereicherten Daten, der die Basis für leistungsstarke Analytik-Anwendungen, IoT Analyse, Knowledge Graphen, künstliche Intelligenz und Machine Learning darstellt.

  • MarkLogic setzt vor allem auf die Themen Cloud und Cloud Security. Unsere moderne, cloud-unabhängige Datenbanktechnologie liefert das passende Instrument für ein effizientes Datenmanagement in Unternehmen und Behörden. Sie bietet unseren Kunden sowohl höchste zertifizierte Sicherheitsstandards in der Cloud, als auch Agilität und größtmögliche Flexibilität“, so Stefano Marmonti, Sales DACH Director bei MarkLogic. „Wir freuen uns, als Platinum Sponsor an der Big Data World in Frankfurt teilzunehmen und hoffen auf einen spannenden Austausch mit Entscheidern, Visionären und Experten zur Big Data-Thematik.“ 

  • MarkLogic Corporation, ein führender Anbieter operationaler und transaktionaler Enterprise-NoSQL-Datenbanken hat einen neuen OEM Partner. Die STAR Group, ein Schweizer Spezialist für maßgeschneiderte, globale Informationsmanagement-Systeme betreibt PRISMA, seine Lösung für Smart Content Services, nun auf Basis der MarkLogic Plattform.Der Partnervertrag beinhaltet die Bereitstellung der MarkLogic Datenbank-Plattform für den Einsatz bei Kunden der STAR Group, zu denen u.a. mehrere globale Automobil- und Nutzfahrzeugkonzerne sowie Unternehmen aus Maschinenbau, Fertigungsindustrie und Anlagenbau gehören. Beide Seiten sehen in der Kooperation einen deutlichen Mehrwert für ihre Kunden sowie die Chance, im Zuge von Industrie 4.0, weitere Geschäftsfelder zu erschließen.  

  • MarkLogic’s large focus on cloud and cloud security is making Big Data World an obvious event for the company to sponsor. “Our modern, cloud-independent NoSQL database technology provides the appropriate instrument for efficient data management in companies and public authorities. It offers our customers not only the highest certified security standards in the cloud, but also agility and the greatest possible flexibility," says Stefano Marmonti, Sales DACH Director at MarkLogic

  • Die Blockchain, Distributed-Legder-Technologien und digitale Okösysteme ermöglichen Geschäftsproozesse unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Branchen miteinander zu verschmelzen - ein Erfahrungsbericht aus der Finanzbranche.

  • Die Herausforderungen für Unternehmen wachsen. Die Märkte sind zunehmend volatil, gleichzeitig gilt es schnell zu reagieren um im harten Konkurrenzkampf erfolgreich zu bestehen. Darüber hinaus erschweren Unsicherheit und Komplexität längerfristigen Planungen. René Büst, Director of Technology Research bei der arago GmbH, erklärt im Interview, auf was Unternehmen bei der Umsetzung digitaler Strategien besonderen Wert legen sollten.
  • Agiler Architekturansatz sowie hohe Benutzerfreundlichkeit geben Ausschlag für die BOARD Lösung.

  • Big Data spielt für Krankenkassen eine immer wichtigere Rolle. Die Technik sei unverzichtbar, um die Versorgungsqualität der Bevölkerung zu verbessern und „eHealth“ voranzutreiben. Diesem Sektor wird in den nächsten Jahren ein enormes Wachstumspotenzial beschieden. Dr. Torsten Hecke von der Techniker Krankenkasse erläutert, wer alles davon profitiert und wie es mit dem Datenschutz aussieht.
  • Im stationären Handel erwartet der Kunde zunehmend genau dieselben Leistungen, die er vom E-Commerce kennt. IoT Technologie macht dies nun möglich und wird den stationären Handel zu einem Smart Digital Store  machen und damit in die Customer Journey integrieren.
  • Kognitive Datenbank CortexDB als Basis für Blockchain

    Die CortexDB als Kern der CortexPlatform bildet die Basis für eine Neuentwicklung der Bundesdruckerei GmbH. Das nutzerzentrierte Identitäts- und Rechtemanagementsystem basiert auf einer modifizierten Blockchain. Es integriert Sicherheitsfunktionen der Bundesdruckerei im Kern der Datenbank. Eingebunden werden könnenPersonen, Maschinen, Prozesse und Objekte in Verwaltung und Unternehmen aller Branchen.

  • Cyberangriffe werden nicht nur ausgefeilter, sie lassen sich auch immer schwerer aufdecken. Permanenten Angriffen sieht sich vor allem Microsofts Betriebssystem Windows ausgesetzt. Michael Kranawetter, National Security Officer bei Microsoft Deutschland, zur Sicherheit von Cloud-Lösungen, neuen Bedrohungen und wie Microsoft darauf reagiert.

  • Cyber Security Consultant and PKI Specialist Frank Satterwhite is working among others for NATO. As a key speaker at Cloud & Cyber Security Expo in Frankfurt, he will talk about people's important role for Cyber Security and offers exciting insights about this topic in this interview before.

  • At Tech Week 2018, Kina Demirel Beskinazi (Marketing Communications & CRM Director at big supermarkt chain Migros) will hold a future-oriented session entitled „The future of retailers as the new data and digital media companies”. In this interview, she provides some information beforehand.

  • Timo von Erdmann is in his current role responsible for the DevOps team and rollout of digital platforms within Airbus Defence & Space DTO. Here he you can get a little impression of him, ahead of his ...
  • Sophus Slaatta is Director at Technology Consulting EY professional and has helped organisations move to the cloud since 2011. Get a sneak peak now in his 60-Seconds Interview. Question: What are the ...
  • Host1Plus is launching new Enterprise Cloud and Instant Dedicated Servers locations. Now you can plan expanding your network to London and Los Angeles. Who might find it interesting? Obviously companies that are planning expansion in those cities and expecting low latency and higher quality connection.

  • Die Kanzlerin hat ja bereits vor zwölf Jahren den „IT-Gipfel“ ins Leben gerufen. 2012 hat das Wirtschaftsministerium erkannt, dass intelligente Systeme immer wichtiger werden, unter anderem in der Medizin, und die Expertengruppe „Intelligente Gesundheitsnetze“ gebildet. Sie setzt sich aus Experten aus Wirtschaft, Forschung und Politik zusammen. Ich übernahm den Vorsitz gemeinsam mit Prof. Dr. Gernot Marx vom Universitätsklinikum der RWTH Aachen. Wir beobachten aktuelle technologische Entwicklungen und erarbeiten Vorschläge zur Nutzung im Gesundheitswesen.

  • Das Offenbacher Softwarehaus G+H Systems präsentiert auf der Cloud & Cyber Security Expo am Stand 920 sein gesamtes Leistungsportfolio. Die Veranstaltung findet am 7. und 8.11. im Rahmen der TechWeek in Frankfurt am Main statt. Als langjähriger Premier Partner von Micro Focus und Accredited Partner von SUSE Linux können sich Besucher am Stand von G+H Systems auch über die Lösungen und Produkte der Partner informieren und sich mit den Experten vor Ort austauschen. Ein weiterer Schwerpunkt der Messe wird die Access Governance-Software daccord sein, die die Verwaltung und Kontrolle der Mitarbeiterzugriffsrechte im Unternehmen deutlich sicherer macht und vereinfacht. Sebastian Spethmann, Account Manager der G+H, hält zudem einen Vortrag zum Thema „Ready for Cloud – Zugriffsberechtigungen im Griff?“.

  • Die nächste Generation der Vernetzung hat den Fuß schon in der Tür, das Internet der Dinge (kurz IoT). Längst ist es Gang und Gäbe, zu Hause seine Lampen per App zu dimmen und das smarte Geräte die Produktion in Unternehmen steuern. Das ist aber nur der Anfang. Die Marktforscher von Gartner schätzen, dass allein in diesem Jahr die Zahl vernetzter Geräte auf knapp 8,4 Milliarden steigt. 2020 sollen es dann schon 20,4 Milliarden sein. Travis Witteveen, CEO von Avira, zu den Gefahren, die sich daraus ergeben.

  • The GlobalMeet Platform Enables End Users to Collaborate on Their Terms, Whenever, Wherever

  • Diese Positionierungen spiegeln die Innovationsstärke und das kontinuierliche Wachstum von BOARD International im Bereich der datenbasierten Entscheidungsfindung wider.

  • CPM-Spezialist bei weltweiter BARC-Befragung in den Vergleichsgruppen „BI-focused Products“, „European Vendors“ und „Financial Performance Management Products“ bewertet

  • EMC HostCo – Home of Housing

    14 Oct 2018 EMC HostCo

    Der digitale Puls Bayerns?


    Colocation, Private Datacenter und Clouds in Münchens Daten-Hub

     

  • BI-Lösung für Planung, Forecast und Reporting im Profifußball

    Dezentrale Planung beschleunigt

    Liquiditätsentwicklung sicher im Blick

  • Qlik bringt ein kosteneffektives Zusatzangebot auf den Markt

  • Im Volkswagen Data Lab in München wird intensiv an künstlicher Intelligenz (KI) geforscht. Es ist das KI-Kompetenzzentrum des Volkswagen Konzerns und beschäftigt sich mit der gesamten Bandbreite von künstlicher Intelligenz: von Big Data Analytics, über Machine Learning bis hin zu Applied AI. Dr. Gabriele Compostella, Data Scientist im Data Lab, wird auf der „Big Data World“ auch über die Bedeutung des Data Labs für die digitale Transformation des Volkswagen Konzerns sprechen.
  • Mit der DS-GVO werden seit Mai 2018 EU-weit Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Stellen vereinheitlicht, um zugleich Datenschutz und Datenfluss zu gewährleisten. Rebekka Weiß (Bereichsleiterin für Daten- und Verbraucherschutz beim Digitalverband Bitkom) kennt die aktuellen Herausforderungen, die sich daraus für Firmen und Verbraucher ergeben.

  • Die nächste Generation der Vernetzung hat den Fuß schon in der Tür, das Internet der Dinge (kurz IoT). Längst ist es Gang und Gäbe, zu Hause seine Lampen per App zu dimmen und das smarte Geräte die Produktion in Unternehmen steuern. Das ist aber nur der Anfang. Die Marktforscher von Gartner schätzen, dass allein in diesem Jahr die Zahl vernetzter Geräte auf knapp 8,4 Milliarden steigt. 2020 sollen es dann schon 20,4 Milliarden sein. Volker Wagner, Vorsitzender ASW Bundesverband (Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V.), zu Chancen und Gefahren des „Internet of Things“.
  • Schnell wachsendes Start-Up setzt auf nachhaltigen Unternehmensaufbau

  • Auf der Tech Week wird Marc Paczian im Rahmen des „Devops, Containers & Blockchain Theatre“ Kriterien für gute Teamarbeit im IT-Umfeld am Beispiel eines Unternehmens aus dem Silicon Valley unter die Lupe nehmen. Beim Publikum will der leitende Solution Architect in der Dropbox-DACH-Region nicht nur mit innovativen Ideen, sondern auch mit köstlichem Backwerk punkten.

  • Unser Connectivity Hub am digitalen Puls Bayerns

  • DevOps, just do it!

    01 Nov 2018
    Elbert van Dijk, IT Architect at Dutch Railways (NS) takes you along in their journey towards DevOps. He will discuss the things that really helped: Start with a why, let the team create an ambition, ...
  • DevOps, just do it!

    26 Oct 2018

    „DevOps, just do it!“, is the motivating title of the session, which Key Speaker and IT Architect Elbert van Dijk (Dutch Railways NS) will hold at Cloud Expo Frankfurt. He will take the audience to an exciting journey towards DevOps.

  • Barath Kumar is DevOps Lead at Brickblock Digital Services and doing DevOps for Blockchain applications with his team. At Cloud Expo Frankfurt 2018, he will offer new and exciting perspectives in this field.

  • Cecilia Fernandez de Cordoba is the lead of the DevOps transformation within Deutsche Bank retail arm. At Tech Week she is talking about the cultural aspects of searching technological greatness and t ...
  • Auf der Agenda von Dirk Wiese, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, stehen Themen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Gründergeist ganz oben. Einen Besuch der Cloud Security Expo hat er sich daher nicht nehmen lassen.

  • Ravensburger versucht klassische Brettspiele mit digitalen Inhalten zu verknüpfen – und umgekehrt. Herauskommen sollen Spiele, die in beiden Welten zu Hause sind. Der Spielwarenhersteller nähert sich dem Thema „Hybridgames“ strategisch sowohl von der Digitalseite mit dem Münchner Tochterunternehmen und Publisher Ravensburger Digital, als auch über die klassische Spielware aus Ravensburg. Marko Hein, Head of Digital bei Ravensburger, über die Zukunft der Brettspiele und digitale Herausforderungen.